Hain [Grove]

West  franz  hain  2006

Franz West

2006

Object, 295 x 130 x 95 cm.
Materials: metal, perspex, TL-lamp

Collection: Collection M HKA, Antwerp (Inv. no. BK7604_M378).

2006 machte West für das M HKA das Werk Hain, eine spielerische Allusion auf den Vornamen der zwei Künstler-Kollegen: Haim Steinbach und Heimo Zobernig und das Wort ‘Hain’ . Das Werk gilt als Antwort auf die an West gestellte Frage, wie man die Museumbesucher vergessen lassen könne, in was für einer mittelmäβigen Welt wir leben. Das Trio riesengroβer Stehlampen lässt den Raum, indem sie aufgestellt werden, in einem giftgrünen Dämmerlicht erscheinen. Auf diese Weise spielt West mit der traditionellen passiven Beziehung zwischen Kunstwerk und ZuschauerIn. Er sieht die Skulptur als einen dauernden Dialog von Aktion und Reaktion zwischen Zuschauer und Objekten in einem Ausstellungsraum.

Events View all

Ensembles View all

Actors View all