Hysteria makes history

Bk3959

Paul De Vree

1973

Drawing, 95 x 68 cm.
Materials: photo emulsion, canvas

Collection: Collection M HKA, Antwerp / Collection Flemish Community (Inv. no. BK3959).

In seiner „Poesia visiva“ verarbeitet De Vree fotografisches Material meistens in Form von Collagen, die mit einem mitunter ironischen oder satirischen Text kommentiert werden, der das Gewissen und das Bewusstsein des Beobachters erreichen möchte. In Hysteria makes history werden die Massifizierung und die Idolatrie im Sport aufs Korn genommen. De Vree beleuchtet hier die Weise, in der die Medien Tatsachen und Emotionen manipulieren.

Events View all

Ensembles View all

Actors View all