In 80 dagen rond de wereld - around the world in 80 days Weber - Madrid - Weber

2017 superdemocratie senaat photo m hka 6 30

Luc Deleu

1993

Installation, 193 x 102 cm.
Materials: mixed media

Collection: Collection M HKA, Antwerp / Collection Flemish Community (Inv. no. BK6974_A).

Luc Deleu sieht es als Aufgabe eines Architekten,  bei einer räumlichen Analyse von den gesellschaftlichen, geografischen und demografischen Angaben des gesamten Planeten auszugehen. Die Erde ist unser primärer Lebensraum und somit viel wichtiger als die Architektur. Aus diesen Gründen tauft Deleu Urbanismus in Orbanismus um, ‘orbis’ das lateinische Wort für die Welt. Als selbsterklärter Orbanist findet der Künstler es wichtig, den Maßstab der Erde zu ergreifen. So entstand die Idee einer Weltreise. Deleu wählt Madrid zum Ausgangspunkt für die Reise, aus dem einfachen Grund, dass auf der anderen Seite der Erde auch Land liegt, was eher eine Ausnahme ist. In 80 dagen rond de wereld (in 80 Tagen um die Welt) macht Reisen, um die Welt zu entdecken.

Media View all

Events View all

Ensembles View all

Actors View all

Linked Items View all